Warum Latein?

Warum Latein?

Warum sollte ein junger Mensch von heute eine antike Sprache lernen? Ganz einfach: weil Lateinlernen mehr bringt als eine Pizza und eine Cola in den Ferien bestellen zu können. Latein trainiert Basisfähigkeiten für das spätere Studium in jedem Fachbereich. Quasi im Vorbeigehen eröffnet es den Lernenden auch eine unbekannte und doch vertraute Kultur.

Latein ist multifunktional: Es ist übergeordnetes Training , Sprachfach und Kulturfach in einem.