Fachschaft Spanisch

Schwerpunktfach Spanisch

Der Spanischunterricht…

  • ermöglicht den Zugang zur vielfältigen spanischsprachigen Welt und erlaubt den Lernenden menschliche, kulturelle und wirtschaftliche Kontakte mit Spanien und Hispanoamerika aufzubauen
  • gewährt auch Einblick in nicht-kastilische Kulturen (z.B. baskisch, katalanisch, präkolumbianisch), welche sich im spanischen Sprachraum befinden
  • macht durch die Beschäftigung mit der Problematik des Kolonialismus und der Dritten Welt (Nord-Südkonflikt) die sozialen Auswirkungen verschiedener Gesellschaftssysteme bewusst und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern eine kritische Distanz zu ihren eigenen Wertvorstellungen
  • ermöglicht die Auseinandersetzung mit zeitgenössischen und früheren Werken der spanischen und hispano-amerikanischen Literatur. Er eröffnet ebenso Einblicke in die verschiedenen Literaturströmungen sowie in die Geschichte, Kunst, Geographie und Philosophie Spaniens und Lateinamerikas.
  • teilt die Sprachkompetenzen in sechs Stufen (beginnend mit A1 und endend mit C2) und fünf Grundfertigkeiten (Hörverstehen, Lesen, monologisches und dialogisches Sprechen, Schreiben) ein