Fachschaft Sport

Sportunterricht als Grundlagenfach

Der Sportunterricht ist in den 1. - 6. Klassen mit 3 Wochenlektionen dotiert.

Ziele des Sportunterrichts:

Das Fach ...

  • leistet einen wesentlichen Beitrag zu einer harmonischen Ausbildung des Körpers, des Gemüts, des Willens und des Verstandes.
  • bezweckt die Schulung des Körpers als Ausdrucksmittel sowie die systematische Förderung der psychomotorischen Fähigkeiten
  • lässt die Jugendlichen in Einzel- und Mannschaftssportarten unterschiedlichste Fertigkeiten und Einstellungen erwerben
  • ermuntert zur aktiven Freizeitgestaltung
  • zeigt die ethischen Grenzen bei Wettkämpfen auf und führt zu sportlichem Verhalten ( z.B. Hilfsbereitschaft, Fairplay, Selbstdisziplin)