Ausbildung

Gymnasium nach MAR

 

Informationen zum Maturaanerkennungsreglement (MAR)

 

Die Kantonsschule Reussbühl Luzern führt sowohl ein Langzeit- als auch ein Kurzzeitgymnasium.

Das Langzeitgymnasium führt im Anschluss an die 6. Klasse der Primarschule in einem sechsjährigen Lehrgang zu einer schweizerisch anerkannten Matura nach MAR und somit zur Hochschulreife.

Das Kurzzeitgymnasium führt im Anschluss an die 2. bzw. 3. Klasse der Sekundarschule in einem vierjährigen Lehrgang zur schweizerisch anerkannten Matura nach MAR und somit zur Hochschulreife.

Detaillierte Informationen zu Struktur, Fächerangebot und Aufnahmebedingungen finden Sie auf den folgenden Seiten.